Kontakt/Werbung: Buchhaltung-und-steuern CH | www.buchhaltung-und-steuern.ch | Info (ätt) Schlagwort.ch

Salärwesen / Lohnbuchhaltung

Die ordnungsgemäße Salärabrechnung verhindert unnötige Diskussionen und Streit mit den Mitarbeitern einer Firma.

Die Erstellung einer korrekten Lohnabrechnung setzt jedoch die Kenntnis der einschlägigen verschiedenen gesetzlichen und sozialversicherungstechnischen Bestimmungen voraus.

Bei diesem Wissen handelt es sich nicht um "statisches" Wissen, sondern es muß alljährlich angepaßt werden.

Es gilt darüberhinaus nicht nur, das Salär des Mitarbeiters richtig zu berechnen. Es muß auch den einschlägigen Bestimmungen der verschiedenen Sozialversicherungen (AHV, IV, EO, EL, ALV, BVG, UVG, KVG usw.) Rechnung getragen werden.

Weiter können sich Fragen hinsichtlich der immer wieder aktuellen arbeitsrechtlichen Problemstellungen rund um Ferien, Überzeit, Krankheit oder Kündigung ergeben.

Im Wesentlichen umfaßt das Salärwesen folgende Bereiche:

- Lohn- und Gehaltsbuchhaltung: Erstellung Salärabrechnungen nach allen gesetzlichen und vertraglichem Bestimmungen; auf Wunsch einschließlich Versand

- Führen der Lohnbuchhaltung einschließlich sämtlicher Kostenstellen (Niederlassungen)

- Ausfüllen sämtlicher Formulare während des Jahres (z. B. Unfall- und Krankheitsmeldungen, EO-Formulare, ALV-Formulare, etc.)

- Ausfüllen sämtlicher Formulare zum Jahresende fertig zur Abgabe erstellt (Lohnausweise, Lohndeklarationen sowie AHV-Formulare, Unfallversicherungen und Krankentaggeldversicherung, Quellensteuer, BVG, KVG, UVG-Abrechnungen etc.)

- Rechtliche Abklärungen bei Problemen mit Personal

- Berechnung Lohnansprüche, Ferienguthaben, Kündigungsfristen, etc.

- Vertretung bei Arbeitgeberkontrollen (AHV, etc.)